Zerbrechlichkeit

Heute fühlt sich wie traurigstes Auflösen an. Aber eben nicht ganz – ein bisschen nur. Morgen wird aus dem Stück das übrig bleibt dann hoffentlich wieder etwas mehr. 

Habt ein schönes Wochenende, ihr Lieben.

2 Gedanken zu “Zerbrechlichkeit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s