Adios Anonymität 

In Anbetracht dessen, wie viele Menschen da draußen herum laufen, die sich selbst Lichtjahre entfernt von irgendeiner psychischen Störung empfinden und die so offensichtlich ihr Umfeld mit dem eigenen Verhalten belasten – kann ich getrost zugeben,dass ich Pia heiße. 

Ich lebe nun seit zehn Jahren mit meiner schwierigen Psyche, versuche mich zu stabilisieren und habe den Eindruck, dass ich mich weit weniger ‚gestört‘, manipulativ,komplexbehaftet verhalte, als der Großteil meiner Kollegen. 

Somit – hallo, ich heiße Pia und beehre WordPress seit bald einem Jahr mit meinen Beiträgen 😉

26 Kommentare zu „Adios Anonymität “

  1. Hallo Pia,
    den Satz: „Ich lebe seit 10 Jahren mit meiner schwierigen Psyche…“ finde ich nett …aber der Anfang Deines Beitrages klingt ganz anders….eher so als liefen da viel mehr schwierige Seelen im Aussen rum….Vielleicht ist Deine Seele ja gar nicht so schwierig? 😉

    Gefällt 1 Person

  2. Pia. Jetzt hat der wirkliche Mensch, den ich hier lesen darf, also einen Namen. Deinen! Das gefällt mir sehr. – Meinen würde ich Dir auch verraten, aber so ganz öffentlich will ichs doch nicht tun – in der Blogwelt hier möchte ich der „Sternflüsterer“ bleiben. (Das hat aber nichts mit mangelndem Vertrauen Dir gegenüber zu tun …)

    Von Herzen liebe Grüße an Dich!

    Gefällt 1 Person

  3. Hey Pia, das hast du schön formuliert, diesen Eindruck habe ich von mir selbst und meinen Mitmenschen nämlich auch manchmal. Ich glaube sogar, dass ich mich zum Teil weit rücksichtsvoller verhalte als die „Normalos“ (aber Nobody is perfect – besonders, wenn man Terrence Hill mag 😉 ),

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s