Glück ist…

Alle, die hier schon etwas mitlesen, wissen, dass ich mich in einem ziemlichen Prozess befinde. Ich mich verändere, ich an mir arbeite und versuche innere Konflikte aufzulösen. Das ist mitunter ganz schön unangenehm ABER…

Aber ich werde auch aufmerksamer und dankbarer. Also passiert es, dass ich durch die Gegend laufe und plötzlich zwei Eichhörnchen sehe, die sich rund um einen Baum herum jagen. Und dann stehe ich da 10 Minuten, ganz nah und sehe ihnen zu. Und dann, das ist das wunderschöne, dann denke ich mir Wow, das Aufstehen hat sich heute schon gelohnt, der Tag ist wertvoll. Es sind kleine und größere Begegnungen, manchmal ist es auch ’nur‘ das Grün der Bäume.

Ich schätze gesehen habe ich das schon immer – nur nicht so wertgeschätzt, nicht auf diese bereichernde Art und Weise.

Oh, es kann übrigens durchaus passieren, dass ich so dankbar bin und eine Stunde später geht es mir womöglich nicht gut – aber dann hilft die Erinnerung daran, dass der Tag doch schon einen Sinn hatte.

3 Kommentare zu „Glück ist…“

  1. Schön zu lesen, dass du da achtsamer und bewusster bist. Kleinigkeiten können wirklich ein grosses Glück für uns sein. Halte weiter Ausschau nach denen 🙂 und ich mag dein Armband. Tolle Farbe! Herzliche Grüsse. E.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s